Willkommen

Intelligentes Dienstleistungssystem „Elektromobilität“: Mobilitätsdienstleistungen im öffentlichen Verkehr individualisieren, effektiv flexibilisieren und effizient integrieren – Move@ÖV

Mit dem Projekt Move@ÖV werden zwei Ziele verfolgt. Zum einen soll durch die Entwicklung neuer, innovativer Mobilitätsdienstleistungen die Individualisierung (Abkehr von traditionellen fahrplanorientierten hin zu flexiblen bedarfsorientierten Verkehren) gefördert und damit die Attraktivität des Öffentlichen Verkehrs gesteigert werden. Zum anderen soll durch den Einsatz von Elektrofahrzeugen bei der Erbringung individueller Mobilitätsdienstleistungen ein Beitrag zur Durchsetzung der Elektromobilität in Deutschland geleistet werden.

 

MOVE

BMBFDLR_Logo